Chuck Close – Set (3 vols.)

Life + Photographer + Prints. ISBNs 9783791349664, 9783791347653, 9783791336770. Prestel Englisch. 754 Seiten, 440 Abb. 4,5 kg. mit Schutzumschlag. art-24310
statt 134,85€ 30,00
Unser Chuck Close SET besteht aus diesen drei Büchern:

»Chuck Close – Prints. Process and Collaboration«
Terrie Sultan. Prestel 2014. Beiträge von Richard Shiff. Englisch. 200 Seiten, 220 ills. 25,5 x 30,5 cm. 1574 g. Fester Einband mit Schutzumschlag. ISBN 9783791349664. Verlagspreis 49,95 €

Das Medium der Druckgrafik in seinen verschiedenen Varianten und Techniken steht seit mehr als dreißig Jahren im Zentrum von Chuck Closes künstlerischem Interesse, und er hat darin eine Meisterschaft wie kaum ein anderer Künstler erreicht. Der vorliegende Band gibt einen umfassenden Überblick über das druckgrafische Gesamtwerk des US-Amerikaners und zeigt seine wichtigsten Werke aus allen Schaffensperioden und allen grafischen Techniken, wie Holzschnitt, Woodburytypie, anamorphe Drucke, Stempel- und Finger-Drucke bis hin zu Collage-Verfahren, deren Bandbreite und Möglichkeiten Chuck Close auf einzigartige Weise auslotet.


»Chuck Close – Photographer«
Prestel 2014. Beiträge von Colin Westerbeck. Englisch. 204 Seiten, 200 ills. 26 x 31,2 cm. 1604 g. Fester Einband mit Schutzumschlag. ISBN 9783791347653. Verlagspreis 49,95 €

Fotografie ist ein wesentliches Element im kreativen Kosmos des US-amerikanischen Künstlers Chuck Close (geb. 1940). Ob als Polaroidporträt oder im Großformat aufgenommene Komposition. Die künstlerischen Möglichkeiten der Fotografie faszinieren und inspirieren Chuck Close vom Anbeginn seiner inzwischen mehr als vier Jahrzehnte währenden Karriere, in deren Verlauf er sich dieses Medium mehr und mehr erschlossen hat.
Der vorliegende, opulent ausgestattete Band präsentiert nun erstmals einen kompletten Überblick über das fotografische Werk dieses bedeutenden US-amerikanischen Künstlers.


»Chuck Close – Life«
Christopher Finch. Prestel 2010. Englisch. 350 Seiten, mit zahlr. Abb. 19 x 26 cm. 1328 g. Fester Einband mit Schutzumschlag. ISBN 9783791336770. Verlagspreis 34,95 €

Christopher Finch legt die erste autorisierte Biografie Chuck Closes vor. Finch, seit Jahrzehnten ein enger Vertrauter von Close, erzählt dessen außergewöhnliches Leben, das ein beispielloses Exempel künstlerischen Wollens und Durchhaltevermögens angesichts großer Herausforderungen ist. Zahlreiche Fotografien aus dem privaten Archiv des Künstlers sowie hochwertige Farbreproduktionen seiner Werke ergänzen den Text.