Guillermo Srodek–Hart – Stories

Prestel 2015. Beiträge von Anne Tucker. Englisch. 160 Seiten, 75 Abb. (davon 75 farbig). 30 x 25,8 cm. 1,5 kg. Fester Einband mit Schutzumschlag. 9783791381442. art-16595
statt 49,95€ 14,95
Die Bilder des argentinischen Fotografen Guillermo Srodek-Hart von kleinen „Tante Emma-Läden“ und Lokalen im ländlichen Randgebiet von Buenos Aires erzählen Geschichten aus einer Gegend, die die Globalisierung bisher nicht erfasst hat.

Hier hat die Moderne höchstens als Coca-Cola-Flasche Einzug gehalten. In den kleinen Familienbetrieben, den Bäckereien, Wäschereien, Werkstätten, Kramerläden und Bars scheint die Zeit stillzustehen. Doch nicht nur Liebhaber der „guten alten Zeit“ kommen auf ihre Kosten – die Fotografien zeigen neben ihrem nostalgischen Sujet eine ganz eigene Ästhetik, eine fast malerische Qualität.