Leonardo da Vinci – Die Madonna mit der Nelke

Cornelia Syre, Jan Schmidt, Heike Stege (Hrsg.). Ausst'publikation. Alte Pinakothek, München. Schirmer/Mosel 2006. Beiträge von W. Augustyn, Martin Kemp et al. Deutsch. 296 Seiten, 139 Abb. 21,7 x 27 cm. 1,7 kg. Fester Einband mit Schutzumschlag. 9783829602723. art-10432
statt 49,80€ 9,95
Das einzige Gemälde Leonardo da Vincis in Deutschland hängt in der Alten Pinakothek München: Die Madonna mit der Nelke.

Die Publikation nimmt sich der „Entschlüsselung“ dieses Gemäldes an: Was bedeutet die Nelke oder die Karaffe? Wie hat Leonardo gemalt? Mit welchen Materialien? In welchem Zustand ist das Gemälde, mehr als fünf Jahrhunderte nach seiner Entstehung? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, kamen die neuesten kunsttechnologischen Methoden zum Einsatz. Auch die abenteuerliche Geschichte der Erwerbung und der vehemente Streit der älteren Forschung um die Authentizität des Bildes werden geschildert.