Sur les pas de Henry Van De Velde

Fotografien von Luc Buermann. Joseph Hostens. Éditions Snoeck 2013. Französisch. 192 Seiten, 24,5 x 26,5 cm. 1,3 kg. Fester Einband. 9789461610843. art-20129
statt 38,00€ 15,00
Henry van de Velde wurde vor über 150 Jahren geboren und ist einer der wichtigsten Vertreter des Jugendstils. Er ließ sich in Deutschland nieder und wurde Leiter der Kunstgewerbeschule Weimar (später Bauhaus).

Dieser Band nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die Städte, in denen er seinen architektonischen Fußabdruck hinterlassen hat: Der Weg führt von Brüssel nach Hagen, Weimar und Jena zu den bedeutendsten Meisterwerken der Architekturgeschichte.