Modernist Masterpieces

The Haubrich Collection at Museum Ludwig. Julia Friedrich (Hrsg.). Walther König 2012. Beiträge von Dorothee Grafahrend-Gohmert, Charlotte Neußer, Ilona Ciesielski. Englisch. 260 Seiten, 21 x 27,5 cm. 1,1 kg. Broschur. 9783863351748. art-20037
statt 36,00€ 8,00
Im Museum Ludwig befindet sich eine der bedeutendsten Sammlungen der Klassischen Moderne hierzulande. Der Rechtsanwalt Josef Haubrich trug sie seit den zwanziger Jahren zusammen und vermachte sie 1946 der Stadt Köln. Zum ersten Mal wird ihr Bestand in einem umfangreichen Katalog vorgestellt.

Ein großzügiger Tafelteil, ausführliche Erläuterungen der Werke und ein Anhang zu ihrer Provenienz geben Aufschluss über eine der Keimzellen der Moderne in Deutschland.