Toulouse–Lautrec – Die menschliche Komödie

Birgitte Anderberg, Vibeke Vibolt Knudsen (Hrsg.). Ausst'publikation. Statens Museum for Kunst, Kopenhagen. Prestel 2011. Deutsch. 176 Seiten, 150 Abb. (davon 150 farbig). 24,8 x 30,5 cm. 1,5 kg. Fester Einband. 9783791351438. art-12085
statt 39,95€ 9,95
Seine Motive fand er in Varietés, Bars, Cafés, Theatern, im Zirkus oder in anderen Vergnügungsstätten: Henri de Toulouse-Lautrec, der selbst ein exzessives Leben auf dem Pariser Montmartre führte, porträtierte Menschen und Szenen der Pariser Halbwelt mit kräftigen Konturen, kontrastreichen Farben und der typischen Verbindung von Schrift und Bild. Seine Plakate unter anderem für das ‘Moulin Rouge‘ gelten heute als Ursprung der Plakatkunst und Meilenstein der Werbung.

Die hochwertig gestaltete Monografie mit großem, vielfarbigen Tafelteil begleitete die gleichnamige Ausstellung im Kopenhagener ‘Statens Museum for Kunst‘.