Von Realer Gegenwart – Marcel Broodthaers heute

Ausst'publikation. Kunsthalle Düsseldorf. Walther König 2010. Beiträge von Eric de Bruyn, Elodie Evers, Gregor Jansen et al. Englisch, Deutsch. 200 Seiten, mit zahlr. farb. Abb. 22,6 x 29 cm. 940 g. Klappenbroschur. 9783865608918. art-09940
statt 29,80€ 10,00
Die Ausstellungspublikation zeigt ausgewählte Werke internationaler Künstlerinnen und Künstler, die sich explizit auf Marcel Broodthaers (1924-1976) beziehen oder im Sinne einer Weiterentwicklung Motive seines Œuvres aufgreifen. Schon zu Lebzeiten ein überaus einflussreicher Künstler seiner Generation, wird Broodthaers auch von heutigen Künstlern produktiv rezipiert.

Die ungebrochene Aktualität seines Werkes macht dieses zur Referenz zahlreicher zeitgenössischer Arbeiten, die sich mit seiner Bildtheorie und den Themen seines Oeuvres auseinandersetzen: der Hinterfragung der Institution Museum, der Beschäftigung mit Imagination und Schein als Demontage des Kinobildes, dem Verhältnis von Sprache, Schrift und Bild.

Der Katalog versammelt Werke von Tacita Dean, Olivier Foulon, Andreas Hofer, Henrik Olesen, Kirsten Pieroth,Stephen Prina, Rirkrit Tiravanija, Joëlle Tuerlinckx, Susanne M. Winterling und Cerith Wyn Evans.