Schweizer Möbeldesign / Mobilier Suisse 1927-1984

Gilbert Frey. Ausst'publikation. Bern. Benteli 1986. Beiträge von C. Lichtenstein & A. Rüegg. Deutsch, Französisch. 184 Seiten, 212 Abb. (davon 212 s/w). 22,6 x 20,6 cm. 760 g. Fester Einband. 9783716505380. art-09538
statt 39,80€ 9,95
„Innerhalb der umfassenden kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Erneuerung, die sich die Avantgarde nach der Katastrophe des Ersten Weltkrieges vorgenommen hatte, stellte die Wohnung – und ihre Einrichtung – eines der wichtigsten Paradigmen dar. Hier berührte sich das Programm der Moderne mit der Sphäre alltäglicher Erfahrung der breiten Masse.“ (C. Lichtenstein & A. Rüegg)

Der Autor Gilbert Frey gilt als einer der besten Kenner des Schweizer Möbeldesigns und gibt mit diesem Katalog eine umfassende Darstellung über das Schweizer Möbeldesign.