Rémy Zaugg – Ein Zugang zum Staatsarchiv im Werden

An Accessway to the State Archives in a State of Becoming. A book by Rémy Zaugg. Basel & Nürnberg. Verlag für moderne Kunst 2001. Beiträge von Josef Zwickler & Hans Rudolf Reust. Deutsch, Englisch. 47 Seiten, 35 Abb. (davon 4 farbig). 16,7 x 22 cm. 214 g. Klappenbroschur mit Schutzumschlag. 9783933096548. art-04142
statt 16,50€ 8,00
Das Basler Staatsarchiv wurde in Jahr 1989/99 vollständig renoviert, auch die Außenanlage, speziell der Sandstein-Bodenbelag mußte ersetzt werden. Der Künstler Rémy Zaugg (1943-2005) wurde beauftragt, den Zugang im Hof der Anlage zu gestalten.

Es ist ihm eine Arbeit gelungen, die einen aktuellen Gegenakzent zum historischen Gebäude setzt und in Form eines Steges die Außenwelt mit der abgeschlossenen Sphäre des Archivs verbindet. Der von Rémy Zaugg selbst initiierte und realisierte Band dokumentiert akribisch dieses Stück Kunst im öffentlichen Raum.