Mika Rottenberg

Ausst'publikation. Kunsthaus Bregenz. Kunsthaus Bregenz 2018. Beiträge von Fanni Fetzer, Britta Peters et al. Englisch, Deutsch. 188 Seiten, 21 x 26,5 cm. 846 g. Broschur. 9783960983538. art-42644
statt 42,00€ 9,95
In ihren improvisierten Architekturen, deren Herzstück häufig eine Videoinstallation bildet, erforscht die israelische Künstlerin die Absurdität moderner Produktionsabläufe. Aus Fundstücken und Objekten schafft sie surreale Szenografien, die die Besucher dazu zwingen, aus einer absurd voyeuristischen Perspektive einen Blick auf globale Vertriebsmechanismen zu werfen. Die Publikation ist als künstlerisches Werkbuch gedacht und wurde von der Künstlerin selbst entworfen.