Markus Schinwald – Vanishing Lessons

Markus Schinwald. Ausst'publikation. Kunsthaus Bregenz. Kunsthaus Bregenz 2009. Beiträge von Jörg Heiser, Dieter Huber et al. Deutsch, Englisch. 144 Seiten, 151 Abb. (davon 120 farbig und 31 s/w). 23,5 x 26,5 cm. 817 g. Fester Einband. 9783865605368. art-42247
statt 42,00€ 9,95
In der Verfremdung von Raum und menschlichem Körper stellt Markus Schinwald das Normale und dessen Wahrnehmung in künstlerischen Bildern in Frage. Im Mittelpunkt der Publikation stehen die großzügig präsentierten Installationsfotos aus dem Kunsthaus Bregenz, ergänzt durch zahlreiche Abbildungen zentraler Werke aus den letzten Jahren. Die Gestaltung des Werkbuchs erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler. Essays aus der kunsthistorischen und kunst- und medientheoretischen Sicht erläutern das von Schinwald vielschichtig inszenierte Spiel aus Realität, Erfahrung und Wahrnehmung.