Die Düsseldorfer Photoschule

Photographien 1961-2008. Lothar Schirmer (Hrsg.). Stefan Gronert. Schirmer/Mosel 2017. Deutsch. 320 Seiten, 332 Abb. 25,5 x 30 cm. 2,4 kg. Fester Einband mit Schutzumschlag. 9783829608039. art-42218
statt 68,00€ 29,80
Die überarbeitete Neuauflage von Die Düsseldorfer Photoschule widmet sich in ganzer Breite und Tiefe dem, über einen Zeitraum von fast vier Jahrzehnten herangewachsenen, ästhetischen Phänomen der Düsseldorfer Photoschule und erkundet dessen fotografische Entwicklungen.

Die Düsseldorfer Photoschule gilt weltweit als Markenzeichen für hohes künstlerisches Niveau und eine von Deutschland ausgehende, vielschichtige Neuorientierung des Mediums. Der Band stellt die maßgeblichen Künstler und ihre wesentlichen Arbeiten in elf umfangreichen Portfolios vor: Bernd & Hilla Becher, Laurenz Berges, Elger Esser, Andreas Gursky, Candida Höfer, Axel Hütte, Simone Nieweg, Thomas Ruff, Jörg Sasse, Thomas Struth, Petra Wunderlich.

Stefan Gronert, Kurator für Fotografie und Medien am Sprengel Museum in Hannover, erläutert die konzeptionellen und fotografischen Strategien der einzelnen Künstler*innen.