Roads of Arabia

The Archeological Treasures of Saudi Arabia. Ute Franke, Joachim Gierlichs (Hrsg.). Ausst'publikation. Museum für Islamische Kunst, Berlin. Wasmuth 2011. Beiträge von Hermann Parzinger, Ali Al-Ghabban, Youssef El Khoury et al. Englisch. 308 Seiten, 20,5 x 27 cm. 1,3 kg. Klappenbroschur. 9783886097227. art-28859
statt 29,90€ 12,00
ISBN der Buchhandelsausgabe 9783803033561
"Roads of Arabia" präsentiert spektakuläre Zeugnisse der Vor- und Frühgeschichte sowie des antiken Saudi-Arabiens: erste Faustkeile, 6000 Jahre alte anthropomorphe Steelen, monumentale ägyptisierende Kolossstatuen, bezaubernde Glas- und Metallarbeiten der römischen Antike, sowie Objekte der Keramikrevolution der islamischen Frühzeit. Chronologisch geordnet bietet der Katalog ein einmaliges kulturhistorisches Panorama der arabischen Halbinsel.

Deutsche Forschungsprojekte der Orientabteilung des Deutschen Archäologischen Instituts, dem Zentrum Moderner Orient und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Saudi-Arabien werden in dem Band ebenfalls vorgestellt.